Bildende Kunst

Bildende Kunst (BK)

Das Fach Bildende Kunst fördert umfassend schöpferische Kräfte und ästhetische Sensibilität (aus den Leitgedanken Bildungsplan BW 2016).

Die Kunst fördert viele Kompetenzen wie Konzentrationsfähigkeit, die differenzierte Wahrnehmung und das Entwickeln eigenständiger Lösungswege. Toleranz, Akzeptanz und Vielfalt sind gefordert und werden geschult, da Originalität und Individualität wesentliche Kennzeichen der Bildenden Kunst sind. So wird das Kind, bzw. der Jugendliche in seiner Entwicklung der eigenen Persönlichkeit unterstützt und darin, eine Haltung gegenüber ästhetischen, gesellschaftlichen und ethischen Grundfragen zu entwickeln.

Unser Anspruch ist zudem, dass die Kunst auch einfach Freude beim Tun schafft und die eigene Ausdrucksfähigkeit und die Möglichkeit der Kunstrezeption erweitert. Sie schafft Bewusstsein für Kultur und leistet einen wichtigen Beitrag zur allgemeinen Bildung.

[text: Milena Geier]

Arbeitsfelder

Malerei

Grafik

Aktion

Medien

Design

Architektur

Plastik

Dieses Fach wird unterrichtet von:

Monika Achim
Milena Geier
Susanne Hartmann

Nach oben