Mafia und Antimafia

Mafia und Antimafia: Die 'Ndrangheta ist überall

Elia Minari e Francesca Montinari hatten am Gymnasium angefangen für die Schülerzeitung über die 'ndrangheta und ihre Verzweigungen in Norditalien zu recherchieren. Die 'ndrangheta ist eine Mafia-Organisation aus Kalabrien, die schon seit Jahren ihren Wirkungsbereich auch nach Deutschland ausgedehnt hat. Inzwischen studieren Elia und Francesca an der Universität, aber sie arbeiten im Antimafia-Verein Cortocircuito weiter, um die Vernetzungen und die Machenschaften der 'ndrangheta zu enthüllen und bekannt zu machen. Durch ihr Engagement und ihre Recherchen zeigen sie Zivilcourage. Dafür haben sie auch schon Preise bekommen.

Unsere Schüler*innen konnten bei der Veranstaltung die Erfahrungen von Elia und Francesca direkt durch ihre Berichte kennenlernen sowie wichtige Informationen über die Bekämpfung der Mafia in Baden-Württemberg durch Kriminalhauptkommissar Wolfgang Rahm sammeln.

Wir danken den Schulverein vom Solitude-Gymnasium, der die Kosten für die Eintrittskarten der Schüler*innen übernommen hat.

Dr. Rigotti

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Nach oben