Yoga für Nepal

Jeder ist willkommen an diesem Abend auf Spendenbasis zum Yoga zu kommen – sich und anderen etwas Gutes zu tun und vielleicht den Vorsatz fürs neue Jahr (mehr Bewegung und Entspannung etc.) umzusetzen. Jede Spende geht direkt an das Haus der Hoffnung in Nepal, das vom Solitude Gymnasium seit vielen Jahren unterstützt wird (www.hausderhoffnung-nepal.de). Anfänger und Geübte sind gleichermaßen willkommen. Wir üben klassische Yoga Haltungen im Atemfluss, kraftvoll aber entspannt – jeder so wie es an diesem Abend passt. Bitte eine Matte, Decke und bequeme Kleidung mitbringen und unter 0171 8331216 oder angelaweber1969@googlemail.com anmelden.

Vernstaltungsort: Kleiner Pavillon

Zurück

Nach oben