Besuch im Tonstudio

Der englische Songtext wurde zuvor fächerübergreifend im bilingualen Geographieunterricht (Frau Frank) erarbeitet. Er behandelt fünf der insgesamt 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die sich die Vereinten Nationen als Agenda bis 2030 gegeben haben. Die Musik wurde ebenfalls selbstgeschrieben: mit Drumset, Klavier und Glockenspielen wurde der Song im Musikunterricht (Herr Paping) von Grund auf selbst entwickelt.

Ob der Song nun in der großen Pause in der Aula des Solitude-Gymnasiums erklingen wird oder sogar am Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ teilnehmen wird, liegt ganz in der Hand der Urheber: die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a. (pap)

 

Zurück

Nach oben