Demokratie live

Das Solitude-Gymnasium ist mit zwölf Kandidatinnen und Kandidaten auch in diesem Jahr wieder stark vertreten. Nach der Begrüßung durch unsere Schulleiterin Frau Schwahn, Frau Dünkel-Mutschler vom Bezirksamt Weilimdorf und Herrn Kelm von der Stadt Stuttgart hatten die Kandidaten die Gelegenheit sich und ihre Ziele in einer kurzen Rede vorzustellen. Nun liegt der Ball bei den Jugendlichen aus dem Bezirk Weilimdorf mit bis zu 13 Stimmen mitzubestimmen, wer in den Jugendrat von Weilimdorf kommt. Wir drücken den Kandidatinnen und Kandidaten die Daumen. (wdm)

Zurück

Nach oben