Erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb

Am 15. März 2018 fand für alle Mathematikbegeisterten wieder der Känguru-Wettbewerb statt. Ganze 11.000 Schulen haben in Deutschland teilgenommen – und wir waren auch wieder vertreten. Obwohl natürlich der Spaß am Knobeln und die Freude an der Mathematik im Vordergrund steht, ist es trotzdem umso erfreulicher, wenn besonders herausragende Ergebnisse erzielt werden, denn den Gewinnern des Känguru-Wettbewerbs winken tolle Preise. Einige von euch Teilnehmern waren in ihrer Klassenstufe besonders erfolgreich.

Hier sind die Gewinner des Känguru-Wettbewerbs 2018:

 

1. Preis:

Fernanda de Fonseca Schimpf, 5a
Ina Funk, 6a
David Gröger, 6a
Jannes Wessel, 6a
Tico Schultheis, 7b

 

3. Preis:

Manuel Grob, 5a
Luana Schultheis, 5a
Luisa Mohr, 5c
Annika Schlüter, 5c
Julia Fröhlich, 6a

Simon Wessel, 8a
Arik Herbert, 9b

Herzlichen Glückwunsch!

Hoffentlich ist das Solitude-Gymnasium auch nächstes Jahr wieder in so großer Schülerzahl vertreten! (dre)

Zurück

Nach oben